Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Was ist das Spezielle an meinem Projektchor in Rebstein?

  • Jeder der gerne singt darf mitmachen.
  • Es finden keine regelmässigen Proben wie bei einem herkömmlichen Chor statt, sondern nur 2-3 Proben vor einem Konzert/Gottesdienst/Fest.

Wie ist der Ablauf?

  • Die Mailadressen der Mitglieder werden im Mailverteiler "Projektchor" gesammelt.
  • Bevor ich eine Konzertanfrage annehme, frage ich bei allen Sängern an.
  • Wenn ich 10 bis 15 Sänger zusammen habe, nehme ich die Anfrage an.
  • Mittels doodle werden 2 Proben à jeweils 1,5 h ausgemacht, die Generalprobe findet immer ca. 1,5 Stunden vor dem Konzert am Konzertort statt.
  • Der Projektchor wird immer von 3 Instrumentalisten, ich am Klavier, meine Tochter Laura an der Querflöte und Gitarre und mein Mann Reinhard an der Gitarre begleitet.
  • Die musikalische Leitung und Organisation liegt bei mir.

 

Wie kann ein neuer Projektchor in Ihrer Gemeinde/ Region entstehen?

 

  • Auf Anfrage stelle ich gerne in Ihrer Gemeinde/ Region zu einem bestimmten Anlass einen Projektchor zusammen, der aus Mitgliedern der jeweiligen Gemeinde/ Region besteht. Bei der Suche ist mir die jeweilige Gemeinde behilflich.
  • Ich organisiere und leite wie oben beschrieben den Projektchor für die ausgemachten Anlässe.

Fragen Sie hier an. Ich freue mich!